1st level Applikations-Supporter (m/w, 100%)

Wir sind ein seit 1997 bestehendes feines und unabhängiges Software- und Beratungsunternehmen im Zollbereich, das von den Inhabern geführt wird. Zurzeit beschäftigen wir 14 Mitarbeiter in unserem Büro an guter Lage in der Stadt Zürich. Unser Team konzipiert, verkauft und implementiert eigene Standardsoftwarelösungen für die Import- und Exportabwicklung von anspruchsvollen Importeuren und Exporteuren aus der Industrie.
Zudem bieten wir unseren Kunden auch einen ausgezeichneten Service und unterstützen sie bei technischen und zollfachlichen Fragestellungen.
Unsere Softwarelösungen werden als Ergänzung zu diversen ERP-Systemen eingesetzt. Sie sind bei rund 450, vor allem grösseren Firmen, im täglichen Einsatz.

Ab dem Frühling 2020 werden wir beginnen, die neueste Softwaregeneration auf HTML5-Basis an unsere Kunden auszuliefern. Dieser Erneuerungsprozess ist sehr spannend und anspruchsvoll und verlangt ein volles Engagement von allen Beteiligten.

Stelleninserat als PDF herunterladen

Mitarbeiter FineSolutions Supportabteilung testen Zoll-Softwarelösung Tablet

Ihre Hauptaufgaben

Sie übernehmen in einem kollegialen Team von drei Mitarbeitenden vielseitige Aufgaben rund um den Applikationssupport inklusive des Wechsels auf die neue Softwaregeneration:

  • Entgegennehmen, bearbeiten und selbstständiges Lösen von Supportanfragen für unsere Softwarelösungen
  • Konfigurieren und schulen neuer Softwaremodule (Remote oder vor Ort)
  • Installieren der Software auf Kundensystemen (Remote oder vor Ort)
  • Einrichten und konfigurieren von Datenbankumgebungen (SQL)
  • Schulen der Kunden in der Handhabung unserer Anwendungen und einfachen Zollabwicklungsfragen
  • Nachführen unserer Online-Hilfeseiten für die Benutzer
  • Überwachen der verschiedenen Kommunikationskanäle (zum Zollrechner, zu Kurierdienstunternehmen, etc.) und unseres zentralen Versandservers
  • Pflegen der Support-Datenbank / Wissensablage
  • Anpassen von kundenspezifischen Dokumenten
  • Mithelfen bei Tests und Auslieferungen von neuen Softwareversionen
  • Analysieren von Kundenanforderungen –und Wünschen

Für Fragen zu Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet können Sie sich gerne an Ihren zukünftigen Vorgesetzten wenden:

Carlo Losurdo

Wirtschaftsinformatiker HF / Mitglied GL, Bereichsleiter PC-/Cloud-basierende Zolllösungen

Ich bin 1998 in die finesolutions eingestiegen und seit 2011 Mitglied der Geschäftsleitung. Ich leite den Bereich mit den PC-/Cloudbasierenden Softwarelösungen (ImpoWin, ExpoWin und S-CHECK) und kenne mich in folgenden Zollfachthemen bestens aus:

  • IT & Zoll
  • e-dec Export
  • eVV Import
  • Zollkundenverwaltung (ZKV)

Ich kümmere mich um die ganz kniffligen Fälle, wo mir meine jahrelange Erfahrung in diesem komplexen Umfeld zugute kommt. Gerne stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung, wenn Sie einen solchen haben.

Um das bestehende Team zu ergänzen und unseren Kunden einen Mehrwert zu bringen, verfügen Sie idealerweise über die folgenden Kenntnisse:

  • Kaufmännische Grundkenntnisse (KV- oder Handelsabschluss)
  • IT-Affinität in der Microsoft-Welt (Server-Betriebssysteme, Relationale Datenbanken, Office-Anwendungen)
  • Beherrschung der Deutschen Sprache in Wort und Schrift, wenn möglich auch Konversationskenntnisse in Englisch und/oder Französisch
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten innerhalb eines Teams
  • Freundliches Auftreten und Freude am persönlichen Kundenkontakt

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit der berufsbegleitenden Weiterbildung in einem persönlich geführten Unternehmen mit guten Perspektiven. Bei Interesse und Eignung können Sie sich auch zum Projektleiter ausbilden lassen.

Eintrittsdatum

Nach Vereinbarung, jederzeit möglich

Pensum

Ganztags (100%)

 

Stelleninserat als PDF herunterladen

Ihr Arbeits­ort

Stadt Zürich, fünf Minuten oberhalb des Schaffhauserplatzes.
Unser Büro ist mit dem öffentlichen Verkehr via die Haltestellen Schaffhauserplatz
oder Universität Irchel gut erreichbar und liegt im ruhigen und schönen Kreis 6.

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Unterlagen, die Sie uns bitte per E-Mail zukommen lassen.

Markus Eberhard

Betr. Oek. HWV / Geschäftsführer / Marketing
[email protected] +41 44 245 85 80