Markus Eberhard Markus Eberhard 27.12.2018 | Allgemein

Aufschlussreiches Interview mit Philipp Hildebrand über WTO, Zölle und den Brexit

Der ehemalige Präsident der Schweizer Nationalbank und heutige Vizepräsident des weltgrössten Vermögensverwalters Blackrock, Philipp Hildebrand, spricht im Interview mit dem «Tages Anzeiger» über seine Sicht der Dinge. Ein sehr aufschlussreiches Interview, in dem er insbesondere auch wichtige Themen in unserem Umfeld anspricht:

  • Den Handelskrieg, den die US-Regierung mit China begonnen hat und die Frage, ob es nur um das Handelsdefizit oder viel mehr um die globale Vorherrschaft im 21. Jahrhundert geht
  • Ob der Beitritt von China im Jahr 2001 zur Welthandelsorganisation (WTO) ein Fehler war
  • Wie gefährlich die amerikanischen Einfuhrzölle überhaupt sind
  • Wie er den Brexit einschätzt und die Auswirkungen auch auf die Schweiz

Insgesamt ein sehr lesenswertes, aber auch nachdenklich stimmendes Interview mit einem Mann, der sicher einiges mehr über die Zusammenhänge des Systems weiss!

Themen

Aktuelles Zollwissen direkt in Ihre Inbox! Abonnieren Sie jetzt unseren Zollnewsletter.