Nationalrat will mehr Geld fürs Grenzwacht­korps und 44 zusätz­liche Stellen schaffen

Allgemein
28.11.2018 von Markus Eberhard

Trotz Widerstand des Bundesrats hat der Nationalrat als erste Kammer entschieden, dem Grenzwachtkorps 2019 mehr Geld zur Verfügung zu stellen. Damit will er zusätzliche 44 Stellen schaffen können. Die neuen Grenzwächter-Stellen sollten innerhalb der Zollverwaltung und auch der anderen Departemente kompensiert werden.
Der Ball liegt nun beim Ständerat. Seine Finanzkommission beantragt die Aufstockung des Grenzwachtkorps ebenfalls.

Quellenangaben

Ähnliche Newsbei­träge