Markus Eberhard Markus Eberhard 25.11.2018 | Allgemein

Wegen Zollstreit muss Tesla in China die Preise senken

Der Handelskonflikt mit dem Zollstreit zwischen Amerika und China trifft den amerikanischen E-Autohersteller Tesla. Um Zollabgaben zu kompensieren, reduziert Tesla seine Preise in China. Der Elektroautohersteller senkt die Verkaufspreise in China für die Modelle X und S. Damit sollen die Zölle kompensiert werden, die infolge des Handelskrieges zwischen Amerika und China auf Auto-Importe verhängt wurden, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.
Mit den Preissenkungen zwischen zwölf und 26 Prozent würden die Autos auf dem schnell wachsenden Markt für Elektroautos in China erschwinglicher.

Themen

Aktuelles Zollwissen direkt in Ihre Inbox! Abonnieren Sie jetzt unseren Zollnewsletter.