Zolltarifnummer Schweiz für Ersatzteile gesucht?

11.07.2018 | Tarifierung | Thomas Woodtli
Zolltarifnummer Schweiz Ersatzteile Maschinenteile

In diesem Blog finden Sie für viele Ersatzteile Ihrer Maschine eine Liste mit den passenden Zolltarifnummern (Schweiz), anhand dieser Sie Ihre Stammdaten weitgehend bereinigen können – und dabei gleich das Schweizer Zolltarifrecht sauber umsetzen.

Wir starten zunächst mit folgenden zwei Fragen:

  • Sind Sie ein Schweizer Maschinenhersteller?
  • Verwenden Sie für Ihre Ersatzteile beim Export jeweils 2 oder auch nur 10 verschiedene Zolltarifnummern?

Wenn Sie beide Fragen mit Ja beantworten, dann lesen Sie am besten weiter.

Mit wenigen Worten sagen wir Ihnen, warum die Zolltarifnummer auch in der Schweiz so wichtig ist und was das Zolltarifrecht der Schweiz dazu sagt.

Die Zolltarifnummer Schweiz für Ersatzteile: Was bedeutet sie? Kurz und knapp erklärt.

Die Zolltarifnummer bestimmt die Höhe der Einfuhrzölle. Sie zeigt auch auf, ob eine Import- oder Exportbewilligung für eine Ware eingeholt werden muss. Auch bei Freihandelsabkommen spielt die Zolltarifnummer eine entscheidende Rolle, da nur auf diese Weise das richtige Ursprungskriterium eines Produktionsartikels bestimmt werden kann.

finesolutions-Tipp

Wenn Sie die Zolltarifnummer im Detail kennenlernen wollen, lesen Sie unsere Fachbegriffserklärung zum Begriff «Zolltarifnummer».

Die Zolltarifnummer Schweiz für Ersatzteile: Wie bestimmen Sie sie? In 3 Sätzen erläutert.

  1. Stimmt in «www.tares.ch» die Warenbezeichnung der ersten 4 Ziffern der Zolltarifnummer mit den objektiven Eigenschaften meines Ersatzteils überein («Flüssigkeitspumpen passen zur Nummer 8413»)? Die Text-Suchfunktion des Tares hilft vor allem bei «Katalogteilen». Arbeiten Sie auch immer mit der Suchfunktion (Ctrl+F) Ihres Webbrowsers.
  2. Gibt es dazu eine «Anmerkung» (rechts oben in «Tares»), die für mein Ersatzteil auf eine andere 4-stellige Zolltarifnummer verweist («Lego-Spielzeugpumpen gehören nicht zu 8413, sondern 9503»)? Wenn nein, dann bestimmen Sie noch die restlichen 4 Ziffern nach dem Ausschlussprinzip.
  3. Wenn Sie nicht sicher sind, ob die von Ihnen gefundene 4-stellige Zolltarifnummer korrekt ist, schauen Sie sich die Produktbeispiele dazu an. Sie finden sie in den «Erläuterungen», die Sie ebenso rechts oben in Tares finden

finesolutions-Tipp

Finden Sie Ihre Zolltarifnummer so noch nicht? Wir erklären Ihnen in unserem Fachbegriff «Allgemeine Vorschriften (AV)», wie Sie selbst für komplexe Ersatzteile eine Zolltarifnummer finden. Es gibt nämlich für jede Ware immer nur eine Zolltarifnummer.

Wie finden Sie eine Zolltarifnummer Schweiz für Ersatzteile von Maschinen?

Exportieren Sie einzelne der in folgender Liste aufgeführten Maschinenersatzteile? Diese haben immer eine eigene Zolltarifnummer und werden nicht als «Teile zu Ihren Maschinen» klassifiziert, auch wenn diese Ersatzteile speziell nur für Ihre Maschinen gefertigt sind.

Wie finde ich eine Zolltarifnummer für Baugruppen von Maschinen?

Versenden Sie separat einzelne Baugruppen von Maschinen, die aus vielen verschiedenen Einzelteilen besteht, so wird diese der 4-stelligen Zolltarifnummer zugeordnet, die die Hauptfunktion abdeckt. Verschicken Sie zum Beispiel eine Baugruppe, die in Ihrer Maschine hauptsächlich als Flüssigkeitspumpe funktioniert, so muss auch diese als «ganze» Flüssigkeitspumpe betrachtet werden.

Liste mit Zolltarifnummern für Ersatzteile von Maschinen

Wir stellen die häufigsten Ersatzteile vor, welche wir während unserer Tarifierungsdienstleistungen bei Kunden immer wieder antreffen. Benutzen Sie am besten die Suchfunktion Ihres Webbrowsers, um Ihr Ersatzteil zu finden:

Name des Ersatzteils Korrekte Zolltarifnummer Schweiz (4-stellig)
Förderbänder und Treibriemen aus Kunststoff 3926
Förderbänder und Triebriemen aus Kautschuk 4010
Förderbänder und Triebriemen aus Leder 4205
Förderbänder und Triebriemen aus Textilien 5910
Dichtungen aus Kautschuk (EPDM, FKM, Viton) 4016
Alle Ersatzteile aus überwiegend Kautschuk (natürlich nicht ganze Maschinen) 4016
Ersatzteile aus Textilgewebe (z.B. Filtermatte, Dichtungen, Unterlegscheiben) 5911
Rohrverbindungsstücke (Schnellkupplungen) aus Stahl 7307
Rohrverbindungsstücke (Schnellkupplungen) aus Kunststoff 3917
Stahlseile 7312
Stahlketten (Gelenkketten) 7315
Kunststoffketten (Gelenkketten) 3926
Stahlstifte 7317
Schrauben, Bolzen, Muttern, Keile, Unterlegscheiben aus Stahl 7318
Schrauben, Bolzen, Muttern, Keile, Unterlegscheiben aus Kunststoff 3926
Schrauben, Bolzen, Muttern, Keile, Unterlegscheiben aus Kupfer 7415
Schrauben, Bolzen, Muttern, Keile, Unterlegscheiben aus Aluminium 7616
Federn (Spiralfedern, Blattfedern) aus Stahl 7320
Federn (Spiralfedern, Blattfedern) aus Kupfer 7419
Federn (Spiralfedern, Blattfedern) aus Aluminium 7616
Norm-Scharniere aus Metallen 8302
Hohlnieten, Spaltnieten aus Metallen 8308
Typenschilder aus Metallen 8310
Metallschläuche 8307
Elektroden für die Galvanisierung 8311
Zangen aus Metallen 8203
Schrauben- und Spannschlüssel aus Metallen 8204
Hämmer, Schraubenzieher aus Metallen, Fettpressen ohne Motor 8205
Auswechselbare Werkzeuge für alle Werkzeugmaschinen 8207
Messer und Schneidklingen als Maschinenteile 8208
Einfache Messer zum Handgebrauch 8211
Scheren mit Klinge aus Metall 8213
Ungefasste optische Linsen aus allen Stoffen 9001
Gefasste optische Linsen aus allen Stoffen 9002
Analoge Fotokameramodule 9006
Optische Mikroskope 9011
Lasermodule, nicht Laserdioden 9013
Präzisionswaagen mit Empfindlichkeit von weniger als 50 mg 9016
Massstäbe, Schieblehren zum Handgebrauch 9017
Thermometer, Senkwaage, Barometer, Hygrometer 9025
Durchflussmesser, Druckmesser, Manometer, Flüssigkeitsstandanzeiger für Flüssigkeiten und Gase 9026
pH-Messer, Tensiometer, Luxmeter, Fotometer, CO2-Messer 9027
Gaszähler, Flüssigkeitszähler, Elektrizitätszähler 9028
Spannungsmesser, Widerstandsmesser, Stromstärkemesser, Frequenzmesser 9030
Prüfstände, Wasserwaage, Prüflehren, Beschleunigungsmesser, Erschütterungsmesser, Kraftmessdosen 9031
Thermostate, Druckregler, Durchflussregler, Füllhöheregler 9032
Benzinmotor 8407
Dieselmotor 8408
Druckluftmotor, Pneumatikzylinder, Hydromotor 8412
Flüssigkeitspumpen: Zahnradpumpen, Membranpumpen, Kreiskolbenpumpen 8413
Luftpumpen, Ventilatoren 8414
Wärmepumpen, Kühlschränke 8418
Wärmeaustauscher, Heizgeräte, Inkubatoren, Verdampfer, Röstapparate, Dämpfapparate, Sterilisierapparate 8419
Ölfilter, Wasserfilter, Luftfilter 8421
Verpackungsgeräte, Etikettiermaschine, Abfüllgeräte 8422
Wägezellen, Waagen mit Empfindlichkeit von mehr als 50 mg, Gewichte für Waagen 8423
Förder- und Transportanlagen 8428
Drucker, Kopierer 8443
Werkzeughalter und Werkstückhalter für Werkzeugmaschinen 8466
Von Hand zu führende Werkzeugmaschinen 8467
Tablets, Computer, Laptops, Barcodeleser 8471
Mengendosieranlagen, Dosierventile, Mischer, Schmieranlagen, Industrieroboter, Crimpmaschine, Gasfedern (Gasdruck- oder Gaszugfedern) 8479
Rückschlagklappenventile, Sicherheitsventile, Druckminderventile, Elektromagnetventile 8481
Wälzlager, Kugellager, Nadellager, Zylinderrollenlager, Linearführung (Profilschienenführung) 8482
Wellen für Kraftübertragung, Lagergehäuse, Lagerschale, Getriebe aller Art ohne Motor, Riemenscheiben, Schaltkupplungen, Gelenkkupplung, Zahnräder 8483
Dichtungssätze mit Dichtungen aus verschiedenen Materialien 8484
Nichtautomatische Schmiernippel, Wellendichtringe, Steuergriffe, Steuerhebel 8487
Elektromotoren, Schrittmotoren, Getriebemotoren, Solargenerator 8501
Netzteile, Powerunits, Stromumformer, Stromrichter, Transformatoren, Magnetspulen, Frequenzumrichter 8504
Elektromagnete, Dauermagnete, Elektromagnetische Kupplungen, elektromagnetische Bremsen 8505
Lithiumbatterien, Primärbatterien 8506
Wiederaufladbare Batterien, Akkus, Powerbank 8507
Magnetzünder, Zündspulen 8511
Elektrische Heizwiderstände 8516
WLAN-Module, Datenkonvertierungsapparate, Smartphone, Basisstationen, Modem, Router, Netzwerkkarten, digitaler Decoder und Multiplexer 8517
USB-Sticks, CD-ROMs, DVDs, Speicherkarten (SD-Karten) (auch mit Software), RFID-Etiketten 8523
Digitale Fotokamera (CMOS) 8525
Monitore, Bildschirme (nur gefasst) 8528
Kondensatoren 8532
Nichtheizende Widerstände, NTC-Thermistoren 8533
Näherungsschalter, Schwimmschalter, Magnetschalter, Mikroschalter, Relais, Elektrostecker, Sicherungen, Steckdosen 8536
Programmierbare Steuerungen von Maschinen, Steuerschränke 8537
Glühbirnen aller Art 8539
Dioden aller Art (einzelne LEDs), Transistoren, Solarzellen, Fotowiderstände, Fotorelais 8541
Integrierte Schaltungen, Mikrochips, RAMs, EPROMs, Speicherchips 8542
Isolierte Elektrokabel, Elektrolitzen (auch mit Stecker), Verbindungskabel 8544
Bürsten aller Art als Maschinenteile 9603
Farbbänder für Etikettier- oder Druckmaschinen 9612
Etiketten (auch bedruckt) aus Kunststoffen 3919
Etiketten (auch bedruckt) aus Papier 4821
Bedienungsanleitungen, Manuals 4901
Werbeprospekte 4911
Kugelschreiber 9608
Verpackungskartons 4819
Werkzeugkoffer aus Kunststoffen, ohne Einlagen, ohne Inhalt 3926
Werkzeugkoffer aus allen Materialien, mit Einlagen, ohne Inhalt 4202
Lampenmodule (nicht einzelne Glühbirnen) 9405

Welche Zolltarifnummer gilt für Ersatzteile, die nicht in der Tabelle erfasst sind?

Handelt es sich dabei beispielsweise um Stanzteile, die gemäss CAD-Zeichnungen nur genau auf Ihre Maschine passen, so qualifizieren sie sich als «ausschliesslich oder hauptsächlich verwendbare Teile» Ihrer Maschine.

Stellen Sie beispielsweise Flüssigkeitspumpen her, so tarifieren Sie diese in die Nummer 8413. Die ausschliesslich erkennbaren Teile dazu würden ebenfalls in die gleiche Nummer (8413.91) eingereiht.

finesolutions-Hinweis

Tarifieren Sie Stanzteile aus Metallen, an denen nicht zu erkennen sind, dass sie ausschliesslich für eine Maschine bestimmt sind, nach den entsprechenden Rohstoffkapiteln.

Seien es zum Beispiel normale Rohre, Stäbe, Rondellen oder rechteckige Platten ohne Bohrlöcher, so gelten diese nicht als ausschliesslich erkennbar für eine bestimmte Maschine.

Wie sieht am Ende eine um Zolltarifnummern «bereinigte» Stückliste aus?

Wir zeigen es kurz und bündig anhand einer fiktiven Kaffeemaschine:

Stufe der Baugruppe Warenbezeichnung im ERP Zolltarifnummer Schweiz
1 Kapselkaffeemaschine «finecoffee» 8516.7100
1.2 Gehäuse «finecoffee» 8516.9000
1.3 Zahnradpumpe 8413.6030
1.3.1 Dichtung EPDM 4016.9300
1.3.2 Pumpengehäuse 8413.9130
1.3.3 Elektromagnetventil 8481.8090
1.4 Power Unit «finecoffee» 8504.4000
1.5 Mahlwerk 8516.9000
1.5.1 Schrittmotor 15W 8501.1020
1.6 Linsenschraube M5 aus Stahl 7318.1592 / 011
1.7 Temperaturmessmodul 9025.1900

Fazit

Wie Sie sehen, sieht eine um Zolltarifnummern bereinigte Stückliste differenzierter aus als zu Beginn. Viele Einkaufsteile, die Sie während der Konstruktion in Ihrer Maschine verbauen, stellen «Katalogartikel» dar, die Sie auch für andere Maschinen verwenden können.

Firmen, die Präferenznachweise wie Ursprungserklärungen oder EUR.1 ausstellen, haben ein besonderes Interesse daran, dass sie ihre Stammdaten um Zolltarifnummern bereinigen, da sie damit den präferenziellen Warenursprung bestimmen.

Wie finesolutions Ihnen helfen kann

Bereinigen Sie Ihre Stammdaten mithilfe obiger Liste mit Zolltarifnummern für verschiedene Ersatzteile und Sie haben damit schon viel getan. Wenn Ihnen jedoch einfach die Zeit dazu fehlt, so tarifieren wir Ihre Artikel gerne für Sie. Wir offerieren Ihnen gerne unsere Tarifierungsunterstützung.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Teilen Sie ihn mit anderen. Sie machen uns damit eine Freude!

Kommentare

Was sagen Sie zu diesem Thema?
Diskutieren Sie mit!

+41 44 245 85 85 info@finesolutions.ch
Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:30 Uhr

Support