Tari­fie­rungs­un­ter­stüt­zung

Was Sie bei Zolltarifnummern beachten sollten, damit Ihre Importe und Exporte problemlos klappen.

—Thomas Woodtli, Zollfachmann mit eidg. FA

Portrait von Thomas Woodtli — Zollberater und Experte für Tarifierung bei finesolutions

Warum die Zolltarifnummer so wichtig ist

Die Zolltarifnummern sind bei vielen unserer Kunden ein mühevolles Thema und entsprechend schwer tun sie sich damit. Die korrekte Bestimmung, die richtige Erfassung und die saubere Pflege im ERP-System ist und bleibt eine Herausforderung für viele Exporteure. Unsere Erfahrung zeigt: Häufig werden die Nummern des ausländischen Lieferanten übernommen oder ganze Produktsortimente mit lediglich zwei Zolltarifnummern «tarifiert».

Ihr Nutzen durch Unterstützung in Tarifierungsprojekten

Für viele Sachbearbeiter in den Einkaufs-/Verkaufsabteilungen ist der Zolltarif ein Buch mit «sieben Siegeln». Wir lösen diesen Knoten für Sie mit Spezialisten, die langjährige Erfahrung haben und Sie tatkräftig unterstützen können: Einerseits durch ad-hoc-Anfragen, die Sie uns digital übermitteln können oder aber als «klassischer» Vor-Ort Einsatz in Ihrem Unternehmen.

Inklusive Unterstützung im SAP ERP oder SAP GTS, falls Sie das wünschen. Bei allen Auskünften durch uns gilt es jedoch zu beachten, dass diese nur unverbindlich sind. Rechtlich verbindliche Auskünfte erteilt nur die Oberzolldirektion in Bern.

Konkordanzliste für den Übergang vom Harmonisierten System 2012 zum Harmonisierten System 2017

Unsere Preise

Digitale Tarifierungsdienstleistung

kleine Anfrage CHF 150

mittlere Anfrage CHF 200

schwierige Anfrage (auf Anfrage)

Klassische Tarifierungsdienstleistung CHF 260 / h

    • Zahlreichen Unternehmen ist gar nicht bewusst, wie wichtig korrekte Zolltarifnummern sind. Nicht nur werden aufgrund der Zolltarifnummern Zoll- und andere Abgaben in den meisten Ländern (und nicht nur in der Schweiz) erhoben; auch zeigt sie Import-/Exportbewilligungspflichten auf. Zudem sind sie integraler Bestandteil von Freihandelsabkommen und mithilfe von Zolltarifnummern werden weltweit Aussenhandelsstatistiken erstellt.
    • Oft sind auf den Handelsdokumenten, die ausländische Lieferanten an Sie ausstellen, ungenügende Informationen für eine saubere Importverzollung in der Schweiz aufgeführt. Ist keine oder eine falsche Zolltarifnummer auf den Papieren vorhanden, so deklariert ein Spediteur die Produkte nach eigenem Ermessen, was zu Ihrem Nachteil sein kann.
    • Führen Sie die korrekten Zolltarifnummern in Ihren Handelsrechnungen und Lieferpapieren auf, helfen Sie entscheidend mit, dass diese auch im Bestimmungsland Ihrer Produkte korrekt deklariert werden. So lassen sich zusätzlich die lokalen Zollabgaben kalkulieren.
    • Im Rahmen des präferenziellen Warenursprungs sind korrekte Zolltarifnummern unerlässlich. Diese geben über Listenkriterien vor, wie weit Ihre Produkte bearbeitet sein müssen, um den präferenziellen Schweizer Ursprung zu erlangen.

    Die Bestimmung der Zolltarifnummern kann vor allem bei High-Tech-Produkten sehr komplex sein. Vertrauen Sie nicht blind Ihren Spediteuren. Diese kennen die Spezifikationen Ihrer Produkte häufig nicht im Detail und verwenden aus diesem Grund für die Importdeklaration auch aus Zeitmangel und zur eigenen Sicherheit diejenige Tarifnummer, für die einen höheren Zollansatz vorgesehen ist.

  • Sie kennen die Situation: Sie haben alle Informationen zusammen, um Ihre Produkte zum Export anzumelden; Rechnung, Packliste und Versandauftrag. Ihnen fehlt nur noch die korrekte Zolltarifnummer, um die Dokumente zu vervollständigen? Sie wissen nicht, an wen Sie sich in solchen Fällen wenden sollen?

    Mittels Kontaktformular können Sie uns einfach Ihre kurze Produktbeschreibung schicken, laden Fotos Ihrer Produkte hoch und wir erledigen die Tarifierung zeitnah und akribisch für Sie. Je nach Produkt werden wir Ihnen nach kurzer Sichtung mitteilen, wie wir Ihre Anfrage einschätzen und Ihnen den Preis dafür nennen.

  • Möchten Sie Ihre Stammdaten hinsichtlich den Zolltarifnummern möglichst zeitsparend und effizient bereinigen? Haben Sie dafür sogar ein Tarifierungsprojekt vorgesehen? Wir können Sie zielgerichtet unterstützen. Wählen Sie zwischen folgenden Varianten:

    • Eigenständige Vorgehensweise mit unserer Unterstützung, je nach Ihrem Bedarf und Budget
    • Eigenständige Bereinigung Ihrer Stammdaten mit unserer Unterstützung und unserem Know-how im Rahmen eines Workshops und Nachprüfungsterminen
    • Gänzliche Überlassung der Bereinigung durch unsere Tarifierungsspezialisten

    Bekanntlich führen viele Wege nach Rom und dafür stehen wir auch ein. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden: Die geschulten Augen für die anspruchsvolle Tarifierung besitzen unsere Spezialisten aufgrund langjähriger Erfahrung. Diese haben sie bei der Zollverwaltung als auch in verschiedenen Industriebetrieben über Jahre gesammelt. Zusätzlich können wir Ihnen dank unseren SAP-Kompetenzen ebenso behilflich sein, die Daten richtig im SAP ERP oder SAP GTS zu erfassen, sodass sie auch für Ihre SAP-Aussenhandelsprozesse genutzt werden können.

Tarifierungsunterstützung

Gerne gehen wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein und unterstützen Sie beim Thema Tarifierung kompetent und schnell.

Simone Meierhofer

Leiterin Verkauf / Kundenbetreuung
simone.meierhofer@finesolutions.ch +41 44 245 85 86
+41 44 245 85 85 info@finesolutions.ch
Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:30 Uhr

Support