Zoll im SAP ERP und S/​4HANA

Beherrscht Ihr SAP-System alles ausser Zoll? Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung Ihrer Aussenhandelsprozesse. Sei es im SAP ERP oder bereits schon im SAP S/4HANA.

Corinne Müller, Aussenhandelsfachfrau mit eidg. FA und SAP-Beraterin

So funktioniert Zoll mit SAP ERP und S/4HANA

Das ERP-System der SAP AG aus dem deutschen Walldorf hat es ganz an die Spitze geschafft und begeistert Tausende von Firmen, auch in der Schweiz. Diese Firmen haben es aber oft auch mit der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) zu tun, sobald sie Waren mittels Importabwicklung in die Schweiz importieren oder mittels Exportabwicklung aus der Schweiz exportieren. Und da hört die Begeisterung meistens auf, denn für die SAP gehört die Anbindung ihres Systems an den Schweizer Zoll mit seinen speziellen Eigenschaften und Anforderungen nicht zu den prioritären Entwicklungsfeldern. Hier können wir solide Abhilfe schaffen mit unserem kombinierten SAP- und Schweizer Zoll Know-how.

Ihr Nutzen mit der Unterstützung durch finesolutions

Wenn Sie eine Lösung von SAP einsetzen, wissen Sie, dass ein gutes System eine Menge Geld kostet. Denn die Möglichkeiten, die SAP bietet, sind enorm. Sie stellen das System auf die Bedürfnisse Ihrer Firma ein und verwenden dabei Chargen, konfigurierbare Materialien und so weiter. Mit dem Ende des Prozesses, wenn Ihre Produkte die Schweizer Grenze passieren, ist es jedoch noch nicht getan: Die EZV fordert weitere Daten und Informationen, die Sie liefern bzw. deklarieren müssen:

  • Unterliegt Ihre Ware der Bewilligungspflicht? Ja oder Nein.
  • Können Ihre Kunden  Ihre Produkte auch als Kriegsmaterial («Dual Use Güter») einsetzen?
  • Gibt es für die von Ihnen verwendeten Zolltarifnummern einen Zusatzschlüssel?
  • Welche Listenregel wenden Sie im Freihandelsabkommen an, um die Ware mit präferenziellem Schweizer Ursprung zu exportieren?
  • etc.
Corinne Müller von finesolutions erklärt das korrekte Vorgehen bei Zollabwicklungen mit SAP S/4HANA.

Unsere Preise

SAP-Unterstützung im Zollbereich CHF 240.- / h

Alle Preise zzgl. MWST

Häu­fige Fra­gen

  • Sie finden unzählige SAP-Berater, die Ihre Verkaufsprozesse einrichten können. Sie werden sich aber schwertun, einen Berater zu finden, der SAP S4/HANA und den Schweizer Zoll versteht. Dafür sind wir für Sie da: Wir bauen die Brücke zwischen der SAP-Welt und der EZV. Und mehr noch: Wir übersetzen die zolltechnischen Begriffe aus dem EZV-Datenkatalog ins SAP-Deutsch und zeigen Ihnen, wo Sie welchen Wert eingeben müssen oder finden können. Wussten Sie beispielsweise, dass die «Eigenmasse» im SAP ERP das Nettogewicht ist? Wir können Sie zu folgenden Aufgabenstellungen konkret beraten:

  • Auch Ihr angestammter SAP-Berater wird Ihre zolltechnische Aufgabenstellung lösen; mit ungewissem Ausgang und Kosten.

    Übergeben Sie uns diese Aufgabenstellungen, so wie es bereits mehr als 140 mittelständische Unternehmen getan haben und profitieren Sie von:

    • mehr Rechtssicherheit
    • schneller Bearbeitung
    • kompetenten Antworten
    • neuen Möglichkeiten beim Import/Export Ihrer Güter
    • verbesserter Transparenz

Unter­stüt­zung für Zoll im SAP S/​4HANA

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gerne zum Thema Zoll und SAP S/4HANA.

Simone Meierhofer

Leiterin Verkauf / Kundenbetreuung
[email protected] +41 44 245 85 86