Das Zollberatungsteam Fabian, Lea, Nicole und Olcay

Seminar & Webinar
Passar

mit unseren Referenten aus
unserem Zollberatungsteam

  • Praxisbezug: So wenden Sie Passar Ausfuhr konkret an
  • Halbtags Seminar: Ideal für e-dec Umsteiger
  • Vor Ort oder online: nach Ihrem Belieben

So exportieren Sie mit dem neuen Passar

In unserem halbtägigen Seminar & Webinar Passar lernen Sie, wie Sie das neue Passar-Verzollungssystem des Bundesamtes für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) anwenden und welche wichtigen Änderungen sich zum e-dec Export System ergeben. Zu Beginn der Veranstaltung erfahren Sie mehr über das Gesamtprojekt DaziT und erhalten eine Übersicht der einzelnen Teilprojekte. Sie lernen den Zeitplan für die Umstellung auf Passar kennen und bekommen den Überblick, wie der neue Gesamtverzollungsprozess beim Export abläuft. Danach zeigen wir Ihnen auf, wie Sie den Wechsel von e-dec Export auf Passar Schritt-für-Schritt durchführen können. Sie erhalten zudem einen Einblick in die Chartera Output Lösung des BAZG, mit der Firmen ohne kommerzielle Software ihre eVV Export manuell beziehen können.

Passar-Seminar mit konkreten Beispielen

Wir erklären Ihnen die neuen Zollbegriffe im Zusammenhang mit der Warenanmeldung Ausfuhr in Passar und zeigen auf, welche Bedeutung die einzelnen Eingabefelder in der Ausfuhrzollanmeldung haben. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage den Wechsel auf Passar richtig zu planen, die Umstellung durchzuführen, sowie die Warenanmeldung Ausfuhr in Passar zu erstellen. Auch für Firmen, welche die Warenanmeldung durch den Spediteur erstellen lassen, ist diese Veranstaltung sehr hilfreich. Denn Sie lernen, wie Sie damit die extern erstellten Veranlagungsverfügungen auf Richtigkeit prüfen können. Die Teilnahme am Seminar lohnt sich, unabhängig, mit welcher Softwarelösung Sie arbeiten, da wir Ihnen aus fachlicher Sicht den allgemeinen Verzollungsprozess in Passar 1.x erklären.

Bitte beachten Sie, dass wir uns in unserem Passar Seminar auf die Teilschritte des Verzollungsprozesses Passar fokussieren, welche für Exporteure relevant sind. Die für Zugelassene Versender, Spediteure oder Verzollungsdienstleister relevanten Prozessschritte, werden wir nur kurz als Gesamtübersicht des Verzollungsprozesses aufzeigen und nicht im Detail behandeln.

Diese Passar Schulung wird hybrid als Seminar & Webinar durchgeführt. Sie können wählen, ob Sie lieber vor Ort oder online teilnehmen möchten.

Mit dem optionalen Abo-Service senden wir Ihnen proaktiv die stetig aktualisierten Seminarunterlagen plus Anleitungen zu. Sie werden damit immer auf dem aktuellen Stand sein, da es im Passar 1.x-Verfahren bis auf Weiteres noch Änderungen und Klarstellungen geben wird.

Blick ins Seminar Passar

Icon mit Dokumenten und Pfeil

Blick ins
SEMINAR

Folie 1 aus Präsentation des Seminars Passar Folie 2 aus Präsentation des Seminars Passar Folie 3 aus Präsentation des Seminars Passar Folie 4 aus Präsentation des Seminars Passar Folie 5 aus Präsentation des Seminars Passar Folie 6 aus Präsentation des Seminars Passar

Nächste Termine

Datum Ort/Online Seminarname ReferentIn Status  
Di, 10.09.2024
08.30 -12.00 Uhr
Zürich Flughafen & Online
Radisson Blu Hotel
Seminar Passar
Veranstaltungs-PDF
Olcay Erden
Noch Plätze frei!
Anmelden
Mi, 23.10.2024
08.30 -12.00 Uhr
Zürich Flughafen & Online
Radisson Blu Hotel
Seminar Passar
Veranstaltungs-PDF
Fabian Mäder
Noch Plätze frei!
Anmelden
Do, 21.11.2024
08.30 -12.00 Uhr
Zürich Flughafen & Online
Radisson Blu Hotel
Seminar Passar
Veranstaltungs-PDF
Lea Derendinger
Noch Plätze frei!
Anmelden
Keine passende Veranstaltung ist verfügbar. Verändern Sie die Filterung

Seminar oder Webinar firmen­in­tern?

Gerne können Sie das Seminar & Webinar Passar auch exklusiv als Firmenveranstaltung für Ihr Unternehmen buchen. Fragen Sie uns an!

Alle Details zur Veranstal­tung

Inhalte

Diese Inhalte lernen Sie

  1. Übersicht Transformationsprojekt DaziT

    Passar ist ein Teilprojekt des Transformationsprojektes DaziT. Sie erhalten eine Übersicht der einzelnen Teilprojekte von DaziT.

  2. Einführung in das neue Verzollungssystem Passar Ausfuhr 1.X

    Sie erfahren mehr über den Zeitplan bezüglich der Umstellung auf Passar und lernen wichtige Grundlagen kennen zum neuen Verzollungssystem Export. Sie erkennen die Vor- und Nachteile von Passar Ausfuhr 1.x.

  3. Übersicht über den gesamten Verzollungsprozess Ausfuhr in Passar 1.X

    Sie erhalten eine verständliche Gesamtübersicht über den neuen Ablauf einer Ausfuhrverzollung mit Passar 1.x, inklusive der einzelnen Schritte, welche der Spediteur / Transporteur zu tätigen hat.

  4. Die Schritt-für-Schritt Umstellung von e-dec Export auf Passar Ausfuhr

    Sie lernen, welche Schritte für Sie als Exporteur nötig sind, damit Sie zukünftig mit dem neuen Verzollungssystem Passar Ausfuhr arbeiten können. Sie erhalten wertvolle Empfehlungen, was bei der Umstellung auf Passar Ausfuhr beachtet werden muss.

  5. Onboarding ePortal und Definition der Geschäftspartnerrollen

    Sie erfahren wie Sie den Onboarding-Prozess im ePortal des Zolls durchführen müssen und welche Geschäftspartnerrollen aktiviert werden müssen.

  6. E-dec Export Ausfuhrliste im Vergleich zur Warenanmeldung Passar Ausfuhr

    Sie lernen, welche Felder zukünftig für eine Warenanmeldung in Passar benötigt werden im Vergleich mit der bisherigen Ausfuhrliste in e-dec Export. Die einzelnen Felder werden Anhand von Beispielen erklärt.

  7. Abholen der eVV Export in Chartera Output

    Sie erfahren, wie Sie die eVV Export in Chartera Output abholen können, falls Sie keine kommerzielle Softwarelösung für die automatisierte Abholung nutzen.

  8. Korrekturen und Annullationen der Warenanmeldung Passar Ausfuhr oder der eVV Export

    Sie lernen, welche Fristen zu beachten sind und wie Sie Korrekturen der Ausfuhrzollanmeldung oder der eVV Export durchführen können.

  9. Alternativer Exportnachweis

    Sie sehen, welche Belege als alternative Exportnachweise gültig sind, damit Sie die steuerfreie Ausfuhr belegen können.

  10. Glossar der neuen Zollbegriffe in Passar oder im revidierten Zollgesetz

    Wir erklären Ihnen die neuen Zollbegriffe, welche teils auch schon in Passar angewendet werden, jedoch erst im revidierten Zollgesetz publiziert sind, welches noch nicht in Kraft ist.

Nutzen Ziele Zielgruppe Referenten Eckdaten Betreuung
Download Icon

Jetzt die Inhalte als PDF sichern

Bewertungen und Rückmel­dungen von Teilneh­mern

Seminar & Webinar

Passar

4.9 von 5 Sternen - Sehr gut! (54 Bewertungen)
  • Praxisbezug 4.6 von 5
  • Verständlichkeit 4.9 von 5
  • Unterlagen 4.9 von 5
  • Organisation & Betreuung 5.0 von 5
  • Erwartungen erfüllt 4.8 von 5
Linda Lutz - Export & Verkauf
Seminar

Es war ein spannendes, praxisnahes und gut organisiertes Seminar. Mit ihrer langjährigen Erfahrung vermittelte Lea Derendinger auf verständliche Art den Umgang mit dem neuen Passar und erklärte dieses mit Praxisbeispielen.

Dieses Seminar ist sowohl für Neueinsteiger als auch für bereits im Aussenhandel tätige Personen empfehlenswert

Irene Gerig - Customs & Trade Specialist bei Sika Supply Center AG
Webinar
Wir als Exporteure sind auf Informationen zur Umsetzung des Umstiegs von e-dec Export auf Passar angewiesen. Offizielle Details seitens BAZG sind noch nicht vorhanden, der Zeitplan…
Michael Ohle - SCM Manager & Sales bei Swiss NutriFine AG
Seminar
Ich möchte mich noch bei Euch bedanken für das sehr informative Seminar. Sehr gerne möchte ich zusätzlich anmerken, dass Lea die wirklich komplexe und schwierige Thematik sehr…

Preise

Seminar

Vor Ort

CHF 440.–

Alle Preise zzgl. MWST

Zu den Terminen

Seminar

Vor Ort

CHF 370.–

Alle Preise zzgl. MWST

Zu den Terminen

Webinar / 
Online-Seminar­teil­nahme

CHF 340.–

Alle Preise zzgl. MWST

Zu den Terminen

Webinar / 
Online-Seminar­teil­nahme

CHF 290.–

Alle Preise zzgl. MWST

Zu den Terminen

Firmen­ver­an­stal­tung

Vor Ort oder Online

auf Anfrage

Alle Preise zzgl. MWST

Jetzt Angebot einholen

Häufige Fragen zum Seminar & Webinar Passar

Als Exporteur müssen Sie das Onboarding durchführen und diese Umstellung mit Ihrem Anbieter der Zollsoftware koordinieren. An dieser Veranstaltung erfahren Sie, wie Sie die Schritt-für-Schrittumstellung planen und durchführen können.

Eine Umstellung auf Passar muss mit dem Softwareanbieter koordiniert werden, sofern Sie eine Zollsoftwarelösung im Einsatz haben. Wir geben Ihnen an diesem Seminar wichtige Hinweise und Handlungsempfehlungen, wie Sie die Umstellung erfolgreich veranlassen können.

Es ist zu empfehlen, dass Sie Ihre Spediteure und Kurierdienstleister instruieren, dass für Sie noch keine Passar Ausfuhrzollanmeldungen gemacht werden. Die Abholung der eVV (elektronischen Veranlagungsverfügung) aus dem Passar-System ist zurzeit noch mit manuellem Aufwand verbunden. Wir zeigen Ihnen an diesem Seminar auf, wie Sie die Umstellung durchführen und wann diese zeitlich sinnvoll ist.

Am Seminar stellen wir die e-dec Ausfuhrliste einer Warenanmeldung in Passar gegenüber und zeigen Ihnen auf, welche Daten Sie für eine Zollanmeldung in Passar benötigen.

Diese Begriffe stammen aus dem revidierten Zollgesetz, welches bisher nicht in Kraft ist. Wir erklären Ihnen die neuen Begrifflichkeiten und als Handout zu den Seminarunterunterlagen erhalten Sie zusätzlich ein Glossar mit den Definitionen der neuen Benennungen.

Das ist einer der neuen Begriffe, über die Sie mehr erfahren werden und lernen, wie der Verzollungsprozess in Passar abläuft. Die Aktivierung erfolgt beim Grenzübertritt und ist ähnlich zu verstehen, wie die heutige Selektion (Übermittlung der Daten der Ausfuhrliste an die Zollstelle) in e-dec Export.

Das Onboarding muss durch jeden Exporteur durchgeführt werden, damit mit Passar gearbeitet werden kann. An dieser Veranstaltung erhalten Sie mehrere Handouts zu den Seminarunterlagen, worin Sie sehen, wie das Onboarding und die Registrierung im e-Portal Schritt-für-Schritt durchgeführt werden müssen.

Ergänzend zu diesem Angebot

Seminar & Webinar Tarifierung

In diesem halbtägigen Seminar lernen Sie in verständlicher und praxisorientierter Form, weshalb die Zolltarifnummer so wichtig ist und die Grundlage für sämtliche Importe und Exporte bildet.

Zum Seminar & Webinar Tarifierung

Seminar / Schulung Exportkontrolle

Erfahren Sie in diesem halbtägigen Seminar & Webinar, weshalb jede Firma in Eigenverantwortung die Exportkontrolle sicherstellen muss, auch wenn Sie keine Waffen exportieren.

Zum Seminar / Schulung Exportkontrolle

Alles zum Zollbegriff «Passar»

«Passar» ist der Name des neuen Verzollungssystems des Schweizer Bundesamts für Zoll und Grenzsicherheit, das die bestehenden Systeme NCTS und e-dec ab Frühling 2024 (für Exporteure) schrittweise ablösen soll. Erfahren Sie Details dazu!

Zum Zollbegriff «Passar»
1

Veranstaltungsdaten

2

Teilnehmerdaten

3

Unternehmensdaten

4

Fast geschafft!

Sie haben noch Fragen?

Ich bin gerne im Vorfeld und auch am Veranstaltungstag für Sie da und beantworte Ihre Fragen

  • schnell
  • kompetent
  • und verlässlich

*Pflichtfeld

Ihr Kontakt Simone Meierhofer Simone Meierhofer Leiterin Verkauf / Kundenbetreuung simone.meierhofer@finesolutions.ch +41 44 245 85 86