Seminar & Webinar
Repara­turen, Retouren & Veredelungen

mit Olcay Erden
Zolldeklarant mit eidg. FA & Internat. Speditionskaufmann

So vermeiden Sie Zollpro­bleme bei Rücksen­dungen

Im ganztägigen Seminar Repara­tu­ren, Retouren und Verede­lun­gen erfahren Sie, wie Sie Retouren und Reparatursendungen zollrechtlich korrekt abwickeln. Wir zeigen Ihnen, welche wichtigen Informationen auf den grenzüberschreitenden Rechnungen bei solchen Geschäftsfällen vorhanden sein müssen und wie Sie die Einfuhr- und Ausfuhrzollanmeldungen korrekt erstellen.

Im ersten Teil dieser Weiterbildung erfahren Sie, ob sich eine Anwendung eines Spezialverfahrens (Ausbesserung, Veredelung, Rückwaren etc.) für Ihre Firma überhaupt «lohnt» aus finanzieller Sicht. Mit verschiedenen Praxisbeispielen gehen wir mit Ihnen die unterschiedlichen Varianten durch, damit Sie erkennen, welches Zollverfahren für welchen Geschäftsfall angewendet werden darf. Viele Kunden retournieren einfach Produkte an Ihre Firma für eine Reparaturleistung. Oftmals ist aber in den Schweizer Firmen kein internes Retourenmanagement etabliert. Wir zeigen Ihnen deshalb genau auf, wie Sie die Probleme bei Retouren in den Griff bekommen und was Sie unternehmen können, damit die Verzollungen korrekt abgewickelt werden.

Wir führen dieses Seminar als hybride Veranstaltung durch: Sie können wählen, ob Sie diese Weiterbildung vor Ort besuchen oder sich lieber online dazuschalten möchten. Es stehen Ihnen beide Möglichkeiten zur Verfügung! Auch als Online-Teilnehmer können Sie dem Referenten Fragen stellen, die von allen physisch und online anwesenden Teilnehmern gehört werden. Andererseits hören Sie die Teilnehmer vor Ort und können somit aktiv am Seminar teilnehmen, als wären Sie im Seminarraum vor Ort anwesend.

Nächste Termine

Datum Ort/Online Seminarname ReferentIn Status  
16.03.2023
08:30-16:00 Uhr
Zürich und online
Radisson Blu Hotel
Seminar Repara­tu­ren, Retouren und Verede­lun­gen
Seminar-PDF
Olcay Erden
Anmeldung
Keine passende Veranstaltung ist verfügbar. Verändern Sie die Filterung

Seminar oder Webinar firmenintern?

Gerne können Sie dieses Angebot auch exklusiv für Ihr Unternehmen als Firmenveranstaltung buchen.

Sie lernen
in dieser Weiterbildung

  • Wie Sie die verschiedenen Geschäftsfälle mit dem richtigen Zollverfahren abwickeln
  • Wie Sie zuerst prüfen können, ob sich ein Spezialverfahren für Sie lohnt
  • Welche wichtigen Informationen Sie auf den grenzüberschreitenden Rechnungen vermerken müssen und wie Sie Verzollungsinstruktionen erteilen

Inhalte, Ziele & Eckdaten

Das sind die konkreten Seminar­in­halte, die Sie an diesem Tag erlernen werden:

  1. Anwendung
    • In welchen Fällen ein Spezialverfahren angewendet wird
    • Wann lohnt sich die Anwendung eines Spezialverfahrens
  2. Voraussetzungen
    • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um die Spezialverfahren korrekt durchzuführen
  3. Carnet ATA & ZAVV
    • Was ist bei der «vorübergehenden (temporären) Verwendung» mit Carnet ATA oder ZAVV (Freipass) zu beachten
  4. Spezialverfahren
    • Wie wird die aktive und passive Veredelung abgewickelt
    • Muss für Reparatursendungen ein spezielles Verfahren angewendet werden
  5. Zollrechnung
    • Welche Zusatzinformationen werden auf der Rechnung oder «Zollrechnung» gefordert
  6. Korrekte Verzollung
    • Wie ist die korrekte Verzollung bei beiden Grenzübertritten zu gewährleisten und mit welchen Stellen ist die Abwicklung zu koordinieren
    • Wie werden die Spezialverfahren in den Zollanmeldungen (im Import und der Ausfuhrzollanmeldung) deklariert
  7. Rückwaren
    • Wann kann das Verfahren der «inländischen / ausländischen Rückwaren» verwendet werden
  8. Draw-Back-Verbot
    • «Draw-Back-Verbot»: Was dieses Verbot bedeutet und in welchen Fällen es beachtet werden muss
  9. Zollkonformes Retourenmanagement
    • Wie wird ein zollkonformes Retourenmanagement mittels RMA Formular im Betrieb umgesetzt
Download Icon

Jetzt die Inhalte als PDF zum Ausdrucken

Seminar

Reparaturen, Retouren & Veredelungen

4.9 von 5 Sternen Bei 91 Bewertungen
  • Fachkompetenz 5.0
  • Praxisbezug 4.9
  • Verständlichkeit 4.9
  • Unterlagen 4.9
  • Organisation & Betreuung 5.0
Rückmeldungen von Teilnehmern

«Gut erklärtes und fachliches Seminar, welches einem bei der Abfertigung der verschiedenen Besonderheiten im Reparatur- und Retourverkehr anschaulich aufzeigte. Mithilfe der Unterlagen und des Referenten konnte man wirklich ausarbeiten, wie der Schweizer Zoll die Vorfälle meint und wie man dementsprechend handelt. Die Unterlagen, welche die Kursteilnehmer erhielten, sind wirklich super und werden mich sicherlich noch viele Jahre auf meinem Reparaturweg im Unternehmen begleiten. Ich kann dieses Seminar allen empfehlen, die mit Retouren, Reparaturen, Ausbesserungen oder Veredelungen in Berührung kommen, um sicherer in der täglichen Arbeit bei diesem doch immer wichtiger werdenden Thema zu werden.»

«Da sich bei Reparatursendungen immer wieder gewisse Unsicherheiten und Fragen über das korrekte Vorgehen ergeben, habe ich mich umgehend dafür angemeldet, als ich auf das Seminar aufmerksam wurde. Das Thema wurde mit Schwerpunkt auf die praktische Anwendung sehr gut vermittelt. Der Seminarleiter konnte aus seiner langjährigen Berufspraxis als Zolldeklarant das Thema praxisnah und sehr kompetent vermitteln. Auch auf die Kursteilnehmer wurde, so weit wie möglich, auf die jeweiligen, konkreten Fragestellungen eingegangen. Spezielle Fragen konnten kompetent beantwortet werden. Die Seminardokumentation finde ich ebenfalls sehr nützlich und hilfreich. Die Linksammlung, um die einzelnen Bereiche zu vertiefen, finde ich ebenfalls sehr gelungen. Nicht zuletzt war auch die Verpflegung mit Znüni, Mittagessen und Zvieri vom Feinsten. Alles in allem hat dieses Seminar meine Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen.»

Beat Frei Linde Kryotechnik AG
Linde Kryotechnik AG Logo

«Dieser Kurs war die Antwort auf viele unserer Fragen und somit sehr hilfreich für unseren Geschäftsalltag. Der Tag war kurzweilig, interessant, sehr lehrreich und gefüllt mit genügend praktischen Beispielen. Zusätzlich blieb genug Zeit für firmenspezifische Fragen, welche Herr Erden kompetent beantworten konnte.»

Preise

Seminar

  • Bestandeskunden:
    CHF 690.–
  • Erstkunden:
    CHF 830.–
Zu den Terminen

Webinar / Online-Seminar­teil­nahme

  • Bestandeskunden:
    CHF 550.–
  • Erstkunden:
    CHF 690.–
Zu den Terminen

Firmen­ver­an­stal­tung

  • Firmenseminar
    auf Anfrage
  • Firmenwebinar
    auf Anfrage
Jetzt Angebot einholen
1

Veranstaltungsdaten

2

Teilnehmerdaten

3

Unternehmensdaten

4

Fast geschafft!

Sie haben noch Fragen?

Ich bin gerne im Vorfeld und auch am Veranstaltungstag für Sie da und beantworte Ihre Fragen

  • schnell
  • kompetent
  • und verlässlich

*Pflichtfeld

Persönliche Beratung Simone Meierhofer Simone Meierhofer Leiterin Verkauf / Kundenbetreuung simone.meierhofer@finesolutions.ch +41 44 245 85 86