Profilbild von Fabian Mäder
Fabian Mäder
Internat. Spediti­ons­kauf­mann / Zollberater

Seit November 2021 ist Fabian Mäder in unserem Beratungsteam tätig. Mit über 10 Jahren Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Speditionsbranche unterstützt er Sie gerne bei Ihren Anliegen im Zollwesen.

Ihre Zufriedenheit steht für mich an oberster Stelle und dank meines breitgefächerten Zollwissens stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Über Fabian Mäder

Als sich die finesolutions neun Jahre nach ihrer Gründung bereits einen Namen in der Schweizer Importeur- und Exporteurlandschaft erarbeitet hatte, kam Fabian Mäder im Sommer 2006 zum ersten Mal in Berührung mit der Transport- und Zollwelt mit all ihren Zollverfahren. In diesem Jahr hat er den Grundstein für seinen weiteren beruflichen Werdegang gelegt und die kaufmännische Berufslehre bei einem international tätigen Logistikdienstleister begonnen. Die sehr schnelllebige, eher raue, aber äusserst interessante Logistikwelt haben ihn vom ersten Tag in den Bann gezogen und schnell wurde ihm klar, dass ein Feuer in ihm zu lodern anfing, welches bis heute nie erloschen ist.

Nach seiner erfolgreich absolvierten Berufslehre zum Internationalen Speditionskaufmann im Jahr 2009 hat er zwei weitere Jahre als Sachbearbeiter im Bereich Luftfracht Export unter der Leitung seiner zukünftigen Vorgesetzten, Lea Derendinger, seine Dienste erwiesen.  Wie sich später zeigen wird, hat diese Zeit auch einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Mitte des Jahres 2011 hat sich Herr Mäder eine längere Auszeit gegönnt, bevor er im Frühjahr 2012 bei einem anderen Spediteur im Bereich Luftfracht Export eine neue Herausforderung begann. Durch seine lernbegierige Art konnte er beim gleichen Unternehmen nach fünf Jahren Export weitergehende Erfahrungen im Aussendienst festigen. Im Frühjahr 2019 wechselte er zurück zu seinem vorherigen Arbeitgeber, da er eine zollnahe Stelle in der Importabteilung angeboten bekam. In den nachfolgenden zwei Jahren hat er sich stark mit der Zollthematik auseinandergesetzt.

Nach diesen lehrreichen Jahren in der Spedition hat sich Fabian Mäder zu einem weiteren Schritt entschieden und fing seine neue Anstellung im Team der Zollberatung an, wo sich die Wege mit seiner ehemaligen Ausbilderin, Lea Derendinger sowie seines Ex-Oberlehrlingskollegen Olcay Erden, wieder kreuzten. In dieser neuen Funktion kann er seine Leidenschaft in der direkten Kundenberatung voll ausleben und die bisherige Spediteursicht mit der Zollbehörden- & Exporteursicht erweitern. Das fällt ihm sehr einfach, da er schon ein ausgezeichnetes Vorwissen mitbringt und lernfreudig ist. So kann er immer weitere Mandate übernehmen, die er praxisorientiert ausführt.